Die Saison verläuft für die Handballer aus Hitzacker (Elbe) und Dannenberg (Elbe)  nicht besonders erfolgreich. Nach einem  Sieg am ersten Spieltag folgten leichte Personalschwierigkeiten. Mitten in der Saison wechselte der Trainer und weitere Siege blieben aus. Die MSG steht mitten im Abstiegskampf. Zwei vorentscheidene Spiele in Salzwedel und Rosengarten wurden trotz Führung knapp verloren und der Sieg gegen den Tabellenzweiten wurden wegen des komplexen Regelwerks für Mannschaftsspielgemeinschaften von der Spielleitung aberkannt. Nun steht die MSG mit dem Rücken zur Wand und benötigt dringend ein Erfolgserlebnis. Dies soll am kommenden Samstag um 17:30 Uhr gegen den Tabellenvierten TSV Bienenbüttel eingefahren werden. Dazu benötigt die MSG die Unterstützung der Fans. Anpfiff ist am 11.02.2017 in Hitzacker (Elbe), Bauernstrasse.

   
© TSV Hitzacker e.V.