Bei den Bezirksmeisterschaften im Fechten des Bezirks Lüneburg am 11.10.2015 in Buchholz startete die 15-jährige Anna Schneeberg mit dem Florett bei der A-Jugend. Da nicht genügend Anmeldungen der Mädchen in den Jahrgängen 1999 - 2001 vorlagen, traten die Mädchen gegen die Jungen an.

Schneeberg von der Fechtabteilung der TSV Hitzacker ging motiviert an den Start und musste in 9 Gefechten gegen 2 Mädchen und 7 Jungen antreten. Die ersten beiden Gefechte gegen Jungen ihres gleichen Jahrgangs, verlor sie knapp. Die folgenden Gefechte absolvierte sie kämpferisch und konnte insgesamt vier ihrer neun Gefechte locker für sich bestimmen. Fünf Gefechte verlor sie nur knapp gegen stärkere und ältere männliche Konkurrenz, die sie sonst auf Turnieren nicht gewohnt war. Dabei musste Schneeberg sich in der ersten Runde u.a. gegen den späteren Bezirksmeister der Jungen mit einem 4:5 nur knapp geschlagen geben, doch lies Schneeberg diesen nicht ohne ein an den Kräften zehrendes Gefecht davon kommen. Gegen ihre Konkurrentin und später ebenfalls Erstplatzierte, eine Buchholzerin, konnte Anna Schneeberg die Planche mit einem 5:0 sicher für sich gewinnen.
In der Endwertung wurden die Mädchen getrennt von den Jungen gewertet, sodass Schneeberg mit den erfolgreichen Gefechten gegen ihre männlichen Gegner als glückliche Bezirksmeisterin und einer Goldmedaille den Turniertag erfolgreich beenden konnte .

   
© TSV Hitzacker e.V.