Die Jahreshauptversammlung der Turnabteilung der TSV-Hitzacker war in in diesem Jahr eine besondere Feierstunde. Bei vollem Saal im Sportheim - 45 Teilnehmer waren erschienen, fast mehr als bei der Jahreshauptversammlung des Vereins - wurde der Wechsel in der Führung der Turnabteilung einstimmig beschlossen. Frau Barbarina Dallmann übergab den Vorsitz, den sie seit 1991, also fast 25 Jahren inne hatte, an Frau Karin Recht. Frau Dallmann ist seit 1971 in der TSV-Hitzacker Mitglied und hat vor allem die Frauengruppe und ganz besonders die Kinderturngruppe mit viel Freude, Engagement und Anerkennung geleitet. Mit großer Souveränität und Kompetenz führte sie als Vorstandsvorsitzende die Turnabteilung der TSV und hatte dabei die Herzen der Teilnehmer immer auf ihrer Seite. Wir alle, die mit ihr zu tun hatten, ob als Vorstand des Vereins, als Kursteilnehmer oder Gruppenleiter haben ihre freundliche und großzügige Art sehr geschätzt.
Auf Antrag von Frau Karin Recht, die Frau Dallman schon sehr lange unterstützt hat, sprach ihr die Versammlung die Ehrenmitgliedschaft auf Lebenszeit im Vorstand der Turnabteilung zu. Viele Blumensträuße und gute Wünsche von allen GruppenleiterInnen gingen an Frau Dallman bei der sehr verdienten Ehrung zum Vorstandswechsel. Frau Dallman freute sich sichtlich, und versprach uns und dem Verein noch lange beratend und hilfreich zur Seite zu stehen.

 

Eine weitere Ehrung für sehr verdiente Mitglieder stand an: Frau Karin Kopp, Silke Meyer-Brehm und Karin Klauke erhielten in Anerkennung ihrer langjährigen Vereinstreue - 30 Jahre - und besonderen Leistung als Gruppenleiterinnen jeweils die Ehrennadel des Vereins in Silber. Frau Kyara Lubeck und Frau Helma Rowe erhielten für ihre 20 jährige Mitgliedschaft die bronzene Ehrennadel des Vereins.

Unsere neue Vorsitzende der Turnabteilung: Frau Karin Recht übernahm nahtlos die Führung von Frau Frau Dallman. Der Vereinsvorsitzende Herr René Kern beglückwünschte sie zu ihrer neuen Aufgabe und wünschte ihr ebenso wie die anwesenden Mitglieder ein gutes Gelingen und viel Erfolg bei der verantwortungsvollen, neuen Position.

Es zeigte sich bei der Jahreshauptversammlung der Turnabteilung der TSV-Hitzacker in 2015 wieder einmal, daß die Mitglieder in dieser Abteilung mehr als nur eine sportliche Wirkstätte gefunden haben. Vorstand und GruppenleiterInnen der Turnabteilung haben es verstanden, Orte der Begegnung zu schaffen, die die Gefühle für Hitzacker sehr erwärmen. Heimat lebt von Menschen, die sich einsetzen. Das hat Frau Dallman in ganz besonderer Weise vorbildlich getan. Und dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei ihr. Ein großes Dankeschön, liebe Frau Dallmann!

JHV Turnaabteilung 2015