Die MSG-Handballer sind gut in die Saison gestartet. Gegen den bisherigen Angstgegner SG Rosengarten/B. II gewannen unsere Männer mit 31:20 (14:9). Die unterstützenden A-Jugend und U21 Spieler fügten sich schnell in die Mannschaft ein und brachten viel Tempo ins Spiel. Schnell setzte sich die MSG über 6:2 und 13:7 ab und führte zur Halbzeit mit 14:9. Nach der Halbzeit war nach dem 24:11 die Partie gelaufen. Am Ende siegte die MSG deutlich und übernahm zunächst die Tabellenspitze.

Es spielten: M. Hüppner, L. Schöning, J. Dabroswki (6), D. Gruhn (2), T. Kampferbeck (2), K. Tissen (10/1), K. Bartels (1), T. Tissen (1), V. Markstädter (2), M. Fürch (3), T. Puhst (1), S. Quitschau (3) und H. Mertins (1).

   
© TSV Hitzacker e.V.