Der Bereich „Badminton“ verzichtet auch weiterhin aufgrund der Verordnungen und Sicherheitsmaßnahmen
(siehe auch Empfehlungen des NBV) auf den regulären Trainingsbetrieb bis nach den Sommerferien!

Es ist vom Handling mit abgegrenzten Spielfelder, Linien kleben (sowieso nicht erlaubt) und vom Ballhandling etc. viel zu aufwendig.
Da zudem in den Sommermonaten in der Regel wenig Beteiligung ist, lohnt es den Aufwand dafür nicht!

Sollten einzelne Trainingspartner Bedarf haben, so melden sie sich bitte beim Abteilungsleiter Rolf Kuczka.

Wir starten mit Badminton nach den Sommerferien hoffentlich wieder voll durch und warten bis dahin erst einmal ab.


   
© TSV Hitzacker e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.