Bei der TSV Hitzacker wird auch die schnellste Ballsportart der Welt angeboten: Badminton! Fast jeder hat schon mal Federball gespielt! Wer daran Spaß hat, der hat auch Spaß am Badminton. Ganz im Gegensatz zum Federball im Garten ist Badminton aber schneller und laufintensiver. Der Federball erreicht im Spiel Geschwindigkeiten über 300 km/h. Der schnellste Ball, der je gemessen wurde, flog dem Gegner sogar mit 420 km/h entgegen. Bei dieser Hallensportart wird sich in kurzer Zeit ein Erfolgserlebnis und somit Spaß am Sport und am Badminton einstellen, da es leicht erlernbar und ohne große technische Ausstattung ausführbar ist. Badminton ist auch eine der wenigen Sportarten, bei der weibliche und männliche Sportler in einer Mannschaft zusammen spielen. In jedem Alter, von Schüler/Jugend bis zu den „Oldtimern“ kann Badminton gespielt werden, entweder  leistungsbezogen oder auch nur „Just for Fun“.

Benötigt werden nur Hallensportschuhe, Sportkleidung und ein Badmintonschläger, Leihschläger für die erste Zeit stehen genügend zur Verfügung.

Die Trainingszeiten der Badmintonabteilung:

Badminton

Rolf Kuczka
Tel.: 05861-986698

Montags 17:00 Uhr -
21:30 Uhr

unbegrenzt Sporthalle
Bauernstraße

Der Abteilungsvorstand der Badmintonabteilung:

Name Funktion Kontakt Bild
Rolf Kuczka Abteilungsleiter  Kontakt  
Manja Lenz stellv. Abteilungsleiterin    
Klaus Riecke Kassenwart    
       
       

Ab Montag, den 05.10.2020 starten wir wieder mit dem Trainingsbetrieb
- aber natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln.

Zutritt in die Halle nur mit Maske, Eintragung in Anwesenheitslisten, es werden keine
Leihschläger ausgegeben!

Eine kleine Einweisung zu sonstigen Regeln und Maßnahmen erfolgt vor Trainingsbeginn!
Beginn ab 18.00 Uhr - Ende 21.30 Uhr

 

Beim Badminton-Training am Montagabend hat sich die Teilnehmer -Situation 
nach den Sommerferien nicht wesentlich gebessert.
 
Es sind gerade mal 2 - 4 Leute zum Training zu unterschiedlichen Zeiten vor Ort,
teilweise war niemeand erschienen
 
Ab sofort wird, vorerst bis Ende des Jahres, nur Training nach vorheriger Anmeldung 
tel./whatsapp unter 0151-44546809 oder per e-mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) stattfinden.
 
Dann können sich alle auch besser bezgl. Anzahl der Teilnehmer und Trainingsbeginn abstimmen.

Der Bereich „Badminton“ verzichtet auch weiterhin aufgrund der Verordnungen und Sicherheitsmaßnahmen
(siehe auch Empfehlungen des NBV) auf den regulären Trainingsbetrieb bis nach den Sommerferien!

Es ist vom Handling mit abgegrenzten Spielfelder, Linien kleben (sowieso nicht erlaubt) und vom Ballhandling etc. viel zu aufwendig.
Da zudem in den Sommermonaten in der Regel wenig Beteiligung ist, lohnt es den Aufwand dafür nicht!

Sollten einzelne Trainingspartner Bedarf haben, so melden sie sich bitte beim Abteilungsleiter Rolf Kuczka.

Wir starten mit Badminton nach den Sommerferien hoffentlich wieder voll durch und warten bis dahin erst einmal ab.


Unterkategorien

   
© TSV Hitzacker e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.