Hallenfußball: Tus Barskamp Sieger in Hitzacker - FC SG Gartow II im Finale

An Spannung mangelte es beim Hallen-Fußball-Turnier der TSV Hitzacker am Sonnabend nicht. In der Vorrunde hatte es in den 24 Gruppenspielen nur fünf Spiele gegeben, in denen ein Team mit zwei oder mehr Toren gewonnen hatte. Und in allen vier K.-O.-Spielen wurde der Sieger erst mittels Penalty-Schießen ermittelt. "Es war ein Penalty-Festival in Vollendung", meinte am Ende daher Trainer Bruno Scheffel vom Ausrichter TSV. Der Gastgeber belegte ungeschlagen am Ende zwar nur Platz fünf im Feld der acht Teams, da er in der Vorrunde in sechs Spielen sechsmal remis spielte. Die TSV zeigte sich aber mit dem Turnier zufrieden und erhielt viel Lob von allen Gästen. Einziger Negativpunkt: Ein Spieler des SV Elbufer musste nach einer Verletzung im Krankenhaus behandelt werden. Sieger wurde der Lüneburger Kreisklässler TuS Barskamp II nach einem 2:1 im Finale über Kreisklässler FC SG Gartow II - natürlich nach Penalty-Schießen. 50 Euro gab es für den Sieger von der TSV, die Geld-und Sachpreise verteilte. In Hin-und Rückspielen hatten die Teams vor etwa 100 Zuschauern die Halbfinalisten ermittelt. Der FC SG II schaffte als einziges Lüchow-Dannenberger Team den Sprug in die Runde der letzten Vier. Und nach dem Sieg nach Penalty-Schießen über den Landesklässler Lübtheener SV Concordia stand der FC SG II sogar im Finale. Das verlor er aber mit 1:2 gegen den TuS Barskamp. Die TSV beendete mit dem 3:2 im Penaltyschießen über Kreisklassen-Konkurrent SV Elbufer das Turnier als Fünfter. Grpßen Anteil hatte daran Christopher Boldt, der für viele Trainer der beste Torwart des Turniers war. 

Gruppe A: 1. Lübtheener SVC (10:1 Tore/14 Pkt.), 2. MTV Himbergen (2:4/8), 3. TSV Hitz. (1:1/6), 4. SV Karwitz II (2:9/2) Gruppe B: 1. Tus Barskamp (5:2/12), 2. FC SG Gartow II (6:4/8), 3. SV Elbufer (3:7/7), 4. SV Dömitz (3:4/5) Penalty-S. um Platz 7: SV Dömitz - SV Karwitz II 3:1; Penalty-S. um Platz 5: TSV - SV Elbufer 3:2; Spiel um Platz 3: Himbergen - Lübtheen n.P. 2:1; Finale: FC SG II - TuS II n.P. 1:2

   
© TSV Hitzacker e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.